Ich biete Tanzunterricht für Kinder in Schulen und im Kindergarten an sowie Tanzunterricht für Erwachsene. Mein Angebot richtet sich an Kinder und Erwachsene, die den zeitgenössischen Tanz kennenlernen und ihre Freude an Bewegung und dem kreativen Ausdruck mit dem Körper vertiefen und erweitern wollen.

„Kreativer Tanz in Schulen“

In meinem Unterricht möchte ich den Kindern vor allem die Freude an der Bewegung und dem eigenen, freien Ausdruck im Tanz nahebringen. Tanzen ist eine wunderbare Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit frei entfalten zu können. Mein Augenmerk liegt deshalb vor allem darauf, die Phantasie und die Spielfreude der Kinder anzuregen und sie in der Entdeckung ihres eigenen, kreativen Potentials zu begleiten und zu unterstützen. 
Mein Unterricht besteht sowohl aus Bewegungsspielen, in denen wir über Phantasiereisen und angeleiteten Improvisationen den eigenen Körper und den Raum erforschen als auch dem Erlernen der Grundlagen des zeitgenössischen Tanzes. Den Kindern soll ein Grundwissen an tänzerischen Techniken sowie der Umgang mit Rhythmus und Musik nahegebracht werden.  Wir werden im Laufe des Schuljahres die gesammelten Erfahrungen und das gemeinsam Erlernte in die Erarbeitung eines Tanzstückes fließen lassen, das wir dann in der Schule zur Aufführung bringen werden. So können die Kinder neben dem freien Spiel mit Bewegung auch an Formen und Strukturen der künstlerischen Produktion teilhaben und durch sie wachsen. 
Tanz bedeutet, im Moment, im Raum, im eigenen Körper zu sein. Und Tanz bedeutet auch zuhören, wahrnehmen, loslassen und entscheiden. Dies sind Qualitäten, die auch in anderen Lebensbereichen von großer Bedeutung sind. Deshalb betrachte ich meinen Unterricht auch als eine Möglichkeit, den Kindern etwas sehr Wertvolles mit an die Hand zu geben: das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten!

Inhalte auf einen Blick:

  • Schulung der Wahrnehmung für den eigenen Körper
  • Entwicklung eines Umgangs mit Raum, Zeit und Rhythmus
  • Entfaltung und Ausbau des eigenen kreativen Potentials
  • Erlernen der Grundlagen des modernen Tanzes
  • Erarbeitung eines Tanzstückes und Aufführung am Ende des Schuljahres

Kursangebote an folgenden Schulen/Kitas:
Europaschule am Fließ in Schildow
Grundschule an der Marie im Prenzlauer Berg
Kita Flohzirkus e.V. in Berlin Wedding

Darüber hinaus bin ich seit September 2019 für TanzZeit e.V. als Tanzvermittlerin tätig


„Dance and CreateZeitgenössischer Tanz und Improvisation für Erwachsene“

In meinem Kurs „Dance and Create“ geht es mir vor allem darum, die Teilnehmenden zu befähigen, mit ihrer eigenen kreativen Quelle in Kontakt zu kommen und, neben der Vermittlung zeitgenössischer Tanztechniken, immer wieder in einen gemeinsamen kreativen und schöpferischen Raum zu treten. 
Dieser Erfahrungsraum ist einmalig und entsteht jede Stunde neu. Er bietet die Grundlage für unser gemeinsames Tanzen und Erforschen von Raum, Zeit, Musikalität der Bewegung und die Wechselwirkung unseres inneren Erlebens mit der uns umgebenden Welt. 
All diese Facetten fließen im Laufe eines oder mehrerer Kurszyklen in ein choreographisches Ergebnis.
Zuletzt entstand daraus die Arbeit „Engelskörper – Eine tänzerische Annäherung an die Engel von Paul Klee“